Aufstellungen

Bei manchen Fragen oder Themen ist scheinbar keine Lösung möglich. Mit Aufstellungen kann Klarheit entstehen, Verborgenes sichtbar gemacht werden oder kurz: wir bekommen einen neuen Blick auf das jeweilige Thema und damit oft auch einen Lösungsansatz.

Aufstellungen sind eine Arbeitsweise, mit der Verdecktes, Unbewusstes, Unklares, etc. (z.B. zwischenmenschliche Beziehungen, Familien, Organisationen, etc.) erkannt und sichtbar gemacht werden kann.

Im Gruppensetting werden mit Hilfe von Stellvertretern (Repräsentanten) innere Bilder und Informationen sicht- und erlebbar im Raum aufgestellt – so können gewisse Muster und Zusammenhänge erkannt werden.

Kosten:

  • Aufstellung € 160,- (Dauer: ca. 1,5 Std.)
  • Vorgespräch € 50,-  

Vorraussetzungen

Mögliche Themen

  • „alte“ Themen aus der Herkunftsfamilie
  • Entscheidungsfragen
  • Beziehungsthemen
  • Probleme mit Kindern oder in der Familie
  • Symptome oder Krankheitsthemen
  • Jobfragen und berufliche Anliegen
  • Teamdynamiken und Organisationsthemen
  • u.v.m.

Hast Du Interesse?